Archiv

Hier findet mal alte Artikel der letzten Jahre...

Musikfieber erfasst auch die Bokeler Grundschule

Posted by Grundschule (grundschule) on 14.06.2012
Archiv >>

Vom 30. Mai bis 19. Juni grassierte in der Samtgemeinde Beverstedt das Musikfieber. Unter dem Motto „Musik machen verbindet, schafft Freude und gibt diese weiter“ haben sich zahlreiche im Bereich Musik aktive Menschen in der Samtgemeinde mit einem Beitrag für das vielschichtige Musikprogramm engagiert. Auch die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben für andere musiziert und hatten viel Spaß dabei.

So erfreuten die ersten Klassen bei Tagespflege Sonja Beckers die dort betreuten, älteren Menschen mit einigen Liedern. Die dritten Klassen besuchten den Stubbener und den Bokeler Kindergarten und sangen dort für die Kiga-Kinder und Mitarbeiter. Die zweiten Klassen wollten sich gerne bei Frau Dr. Pross für ihre Vorlesestunden bei ihnen revanchieren und besuchten sie zu Hause. Dort kamen Frau Pross und ihre Gäste vom Verein „Leselust“ in den Genuss eines kleinen „Privatkonzerts“, was allen Beteiligten sehr viel Spaß machte. Die Kinder der 4a suchten das Bokeler Gemeindebüro auf und erfreuten Bürgermeister Volker Lüdke mit einigen Blockflötenstücken.

Höhepunkt der Veranstaltungsreihe für die Bokeler Schülerinnen und Schüler war das kleine Konzert, das der Schulchor in der Pausenhalle veranstaltete. Unter Leitung von Pascal Gentner und Kerstin Harms brachten sie einen Querschnitt aus ihrem Repertoire zum Besten. Dabei kamen auch die neu angeschafften Boomwhackers zum Einsatz, die vom Chor auf vielfältige Weise genutzt werden. Die vierten Klassen zeigten zudem, wie gut sie mittlerweile mit der Blockflöte umgehen können und spielten einige Frühlingslieder.

U.K.

Last changed: 14.06.2012 at 15:52

Back