Archiv

Hier findet mal alte Artikel der letzten Jahre...

Drittklässler pflanzen Bäume an der „Allee der Bäume des Jahres“

Posted by Grundschule (grundschule) on 14.06.2012
Archiv >>

Die „Allee der Bäume des Jahres“ am Triebacker gibt es seit 2007. Sie entstand auf Initiative der CDU/FDP-Gruppe im Rat der Gemeinde Bokel mit dem Ziel, alle „Bäume des Jahres“ – die seit 1989 jährlich ausgelobt werden – dort zu versammeln und den Kindern die Möglichkeit zu geben, diese Bäume kennen zu lernen. Deshalb waren auch von Anfang an die Schülerinnen und Schüler unserer Schule an den Pflanzaktionen beteiligt. Jedes Jahr wird der neue Baum des Jahres gepflanzt. Leider müssen zudem auch immer wieder Bäume ersetzt werden, die eingegangen oder aber abgebrochen bzw. verschwunden sind.

Zum diesjährigen Pflanztermin durften die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen dafür sorgen, dass die Bäume sorgfältig eingesetzt, mit Pfählen versehen und angebunden wurden. Natürlich pflanzten sie auch den Baum des Jahres 2011, die Elsbeere oder Sorbus torminalis, eine in Deutschland mittlerweile sehr selten gewordene Art.

Parallel dazu war die Jägerschaft mit ihrer „Rollenden Waldschule“ auf dem Schulhof zu Gast. Alle Klassen hatten dort die Möglichkeit sich über die heimische Tierwelt zu informieren und die zahlreichen Präparate zu bestaunen.

                U. Kraus

Last changed: 14.06.2012 at 15:42

Back